03841 2579 030 info@ersa-verlag.de

Bemerkenswerte Verbesserung des Restless Legs Syndroms nach Ernährungsumstellung

Eine Betroffene berichtet:

»Wie ich meine unruhigen Beine besiegte und endlich erholsamen Schlaf fand – und den überraschenden Zusammenhang mit einem Nährstoff-Defizit!«

Erfahre hier 

✅  von einer sehr persönlichen Reise von Frustration und Schlaflosigkeit hin zu Ruhe und Gesundheit

✅  welche Nährstoffe bei RLS-Patienten fast immer defizitär sind und wie Sie diesem Mangel beikommen, um den Krankheitsprozess signifikant positiv zu beeinflussen,

✅  wie Sie mit der richtigen Ernährung bei Restless Legs Syndrom einem Nährstoffmangel vorbeugen, denn ein Mangel an Eisen, Vitamin B12 oder Folsäure kann zu einem RLS führen oder die RLS-Symptomatik ungünstig beeinflussen.

✅  praktische Tipps und Ratschläge, wie du deinen eigenen Eisenspiegel überprüfen und ausbalancieren kannst.

✅  welcher Ernährungsplan der Autorin langfristige Erleichterung brachte…

✅  Einblicke von Experten auf dem Gebiet der Ernährung und Gesundheit…

„Wäre mir mein aktuelles Verständnis der Erkrankung schon vor 10 Jahren bekannt gewesen, hätte ich mir viele Jahre voller Unbehagen und Lebensqualitätseinbußen ersparen können.“

Franziska Haubich

Unaufhörliche Unruhe, Zucken und ein brennendes Gefühl in den Beinen – Betroffene finden kaum Ruhe, geschweige denn Entspannung. Was früher ein einfacher Kinobesuch oder Theaterausflug war, wird zur wahren Herausforderung, wenn nicht gar zur Qual.

Diese Beschwerden können sowohl auf beiden Seiten gleichzeitig auftreten als auch abwechselnd auf der einen oder anderen Seite. In selteneren Fällen können sogar die Arme betroffen sein. Doch am schlimmsten sind die Nächte, in denen Betroffene des Restless Legs Syndrom vergeblich nach Ruhe suchen. Dies kann sich über Monate hinausziehen, das daraus resultierende Schlafdefizit bringt Patienten an den Rand der Verzweiflung.

Diese Situation kann zu psychischen Belastungen führen, darunter Konflikte in Partnerschaften, depressive Verstimmungen und soziale Isolation. Nicht selten interpretieren Ärzte die Beschwerden als Anzeichen von Depressionen, Schlafproblemen oder Erschöpfung und verschreiben Antidepressiva. Jedoch helfen diese denjenigen, die am Restless-Legs-Syndrom leiden, nicht. Im Gegenteil, sie verstärken sogar die Symptome.
Nur eine Ursachen-Therapie kann helfen, weiß die Autorin Franziska Haubich.

Die Autorin dieses Buches, Franziska Haubich, verrät Ihnen wertvolles Hintergrundwissen; um Ihnen einen möglicherweise schnelleren und spürbar erfolgreicheren Weg zu dauerhaft mehr Beschwerdefreiheit aufzuzeigen.

Restless Legs Syndrom: Unruhige Beine Adieu
„Wie ich meine Beine zur Ruhe brachte und mir mein Leben zurückholte

EXTRA: Mit großem Sonderteil
✅ Ernährung
✅ Nährstoffe
✅ Rezepte
Franziska Haubich, 1. Auflage 2023
Taschenbuch, 236 Seiten

(5/5)

ersa Verlag 24,90€

Wird oft zusammen gekauft:

(5/5)

Was meine Leser sagen:

„Seit Monaten halte ich mich an die Richtlinien aus Ihrem Buch. Ihre wertvollen Ratschläge zum Restless Leg Syndrom habe ich therapiebegleitend so umgesetzt, dass dies für mich eine wirklich spürbar bessere Lebensqualität gebracht hat. So ausführlich und genau hat mich bisher noch kein Arzt informiert. Besonders der große Sonderteil mit Ernährungshinweisen, Rezepten und zu den Nährstoffen hat mir sehr geholfen.“

Birte aus Stuttgart

»Unruhige Beine Adieu:
Mein Weg zur Gesundheit durch ausbalancierten Nährstoffspiegel

Kennt ihr das? Das Gefühl, als hätte jemand ein kleines Orchester in euren Beinen versteckt, das nur dann auftritt, wenn ihr endlich zur Ruhe kommen wollt? Ich kenne es nur zu gut. Ich war über Jahre hinweg ein Spielball dieser unruhigen Beine, bis ich schließlich den Schlüssel zur Erleichterung fand.

Als ich mit dem Kampf gegen mein Restless Legs Syndrom begann, war ich fest entschlossen, jede erdenkliche Möglichkeit auszuprobieren. Von komplizierten Dehnübungen bis hin zu entspannenden Ritualen – ich war bereit, alles zu versuchen, um nur eine einzige Nacht in Frieden zu schlafen. Aber immer wieder schienen meine Beine ihren eigenen Plan zu haben, und dieser Plan beinhaltete definitiv keine Ruhe.

Ich kann euch gar nicht sagen sagen, wie oft ich frustriert und müde aufgewacht bin, mit dem Gedanken, dass es so nicht weitergehen kann. Ein einfacher Kinobesuch? Fehlanzeige. Ein entspannter Abend im Theater? Träum‘ weiter. Es schien, als ob meine Beine jedes erdenkliche Vergnügen boykottieren wollten, und ich war in einer Spirale aus Schlaflosigkeit und Erschöpfung gefangen.

Dann kam der Durchbruch. Nach zahllosen Arztbesuchen und endlosen Recherchen stieß ich auf etwas, das meine Welt auf den Kopf stellte

Wer hätte gedacht, dass etwas so Alltägliches wie ein Nährstoffmangel (bei mir explizit Eisen) die Ursache für meine nächtlichen Qualen sein könnte? Aber es passte wie ein Puzzleteil in meine Symptomatik, und ich war wild entschlossen, das Rätsel endlich zu lösen.

Mit der Hilfe meines Arztes begann ich, meinen Eisenhaushalt gezielt zu beeinflussen. Dies geschah durch durchdachte Supplementierung und einen ausgeklügelten Ernährungsplan, (den ich übrigens bis heute pflege). 

Und dann passierte es – langsam aber sicher begannen meine Beine sich zu beruhigen. Der scheinbar endlose Rhythmus verschwand, und ich konnte endlich in einen tiefen, erholsamen Schlaf sinken. Es war wie eine Erlösung.

Bis dahin ahnte ich nicht, dass das quälende Restless-Legs-Syndrom in erster Linie mit einer Stoffwechselstörung im Bereich des Neurotransmitters Dopamin in Verbindung steht.

Zusätzlich zu dieser Erkenntnis spielt auch der Mangel an Eisen eine bedeutende Rolle. Darüber hinaus wird vermutet, dass Durchblutungsstörungen der Beine eine Rolle bei der Entstehung der Symptome spielen können. Die wirksame Behandlung des Unruhigen Beine Syndroms erfordert einen umfassenden Ansatz, der mehrere Aspekte des Lebens in Betracht zieht.

Dieser Ansatz basiert auf einem ausgewogenen Zusammenspiel von verschiedenen Therapie-Bausteinen, um eine nachhaltige Linderung zu erreichen. Ein ganzheitlicher Ansatz, der verschiedenen Elemente miteinander verbindet, bietet die besten Chancen für eine erfolgreiche Behandlung des Unruhigen Beine Syndroms. Indem man auf Ernährung, Tagesstruktur, Bewegung und Entspannung gleichermaßen achtet, kann man nicht nur die Symptome lindern, sondern auch die Lebensqualität insgesamt verbessern.

Indem ich mein Wissen über das Restless Legs Syndrom teile, kann ich jetzt auch anderen Betroffenen helfen, ihre Leidenszeit zu verkürzen und erhebliche Kosten zu vermeiden.

In meinem Buch „Restless Legs Syndrom: Unruhige Beine Adieu – Wie ich meine Beine zur Ruhe brachte und mir mein Leben zurückholte“ enthülle ich nicht nur meine eigene Geschichte, sondern auch einen speziell entwickelten Ernährungsplan, der mir geholfen hat, meine Symptome zu lindern.

Ich nehme dich mit auf eine Reise durch meine persönliche Odyssee, von den schlaflosen Nächten bis hin zu meinem Triumph über die Erkrankung. Du wirst erfahren, wie ein niedriger Eisenspiegel die Symptome verstärken kann und wie du mithilfe von gezielten Lebensmittelwahl und Ergänzungen deinen Körper unterstützen kannst.

Warum Du dieses Buch lesen solltest,
wenn auch Du an RLS erkrankt bist

Die Schulmedizin behandelt meist nur symptomatisch, damit wird die Krankheit jedoch nicht geheilt, da die Ursachen nicht beseitigt werden! Dies ist aber essenziell, will man gesundheitliche Schieflagen dauerhaft korrigieren! Da es vielen behandelnden Medizinern aufgrund von mangelnden Kapazitäten an Zeit fehlt, tiefgehendere und detailierte Informationen an den Patienten weiterzugeben, kann es durchaus Sinn machen, weitere Fakten zur eigenen Erkrankung durch weiterführende Literatur in Erfahrung zu bringen.

Oder hat man dich darüber aufgeklärt,

dass die richtige Ernährung eine Schlüsselrolle spielt bei der Kontrolle der Symptome? Die gezielte Aufnahme von Nährstoffen, die den Dopaminspiegel unterstützen, kann dazu beitragen, die Unruhe in den Beinen zu stoppen.

✅ Wie Du die empfohlene Tagesmenge der richtigen Spurenelemente und Antioxidantien einhälst?

✅ wie wichtig eine antientzündliche Ernährung ist und wie Zucker deine Symptome verschlimmern kann?

✅ Hat man dir in einem Patientengespräch vermittelt, wie unerlässlich Bewegung und Entspannung für eine spürbar bessere Lebensqualität bei RLS sind?

✅ Hat man dir einen umfassenden Ernährungsplan mit Rezepten bei Restless Legs Syndrom zusammengestellt?

Bewusst habe ich in meinem Buch auf komplizierte Fachausdrücke verzichtet, um dir einen leicht verständlichen Ratgeber zur Selbsthilfe an die Hand zu geben, der dir therapiebegleitend eine wirklich wertvolle Hilfe sein kann. Beginne noch heute damit, dich intensiv mit dem Restless Legs Syndrom auseinanderzusetzen um endlich wieder zu spürbar mehr Lebensqualität und Freude zurückzufinden.

Was meine Leser sagen:

Sehr infomativ und sehr verständlich geschrieben, würde ich allen Betroffen als „Pflichtlektüre“ empfehlen, sehr logisch gegliedert und aufgebaut von Merkmale, Behandlungen, Rezepten usw.
K.Bruhn

Konnte mir als Betroffene einen guten Überblick verschaffen, danke dafür . „
L. Joest

Seit Monaten halte ich mich an die Richtlinien aus Ihrem Buch. Meine Krankheit: RLS. Ihre wertvollen Ratschläge habe ich therapiebegleitend so umgesetzt, dass dies für mich eine wirklich spürbar bessere Lebensqualität gebracht hat. So ausführlich und genau hat mich bisher noch kein Arzt informiert. Besonders der große Sonderteil mit Ernährungshinweisen, Rezepten und zu den Nährstoffen hat mir sehr geholfen.“
Birte aus Stuttgart

Übersichtlich und konzentriert zusammengefasst nach unterschiedlichen Kategorien. Zudem viele leckere Rezepte in den Themen Vorspeisen, Hauptgerichte, Nachspeisen, Snacks usw. mit Hinweisen auf ungesunde Nahrungsmittel.
MfG Elisabetha

In meinem Buch findest du nicht nur meinen persönlichen Plan, sondern auch wertvolle Einblicke von Experten auf dem Gebiet der Ernährung und Gesundheit. Du wirst verstehen, warum der Zusammenhang zwischen Eisenspiegel und unruhigen Beinen so bedeutend ist und wie du dieses Wissen für deine eigene Genesung nutzen kannst.

Also, wenn du genug von den nächtlichen Bein-Auftritten hast, wenn du dich danach sehnst, wieder ruhig sitzen und in Ruhe entspannen zu können, dann lade ich dich ein, mit mir auf die Reise zu gehen. Lass uns gemeinsam die Kontrolle über deine Gesundheit zurückgewinnen.

„Wäre mir mein aktuelles Verständnis der Erkrankung schon vor 10 Jahren bekannt gewesen, hätte ich mir viele Jahre voller Unbehagen und Lebensqualitätseinbußen ersparen können.“

Franziska Haubich

Neueste Erkenntnisse –
Garantierter Nutzwert!
Dieses Buch ist Pflicht-Lektüre für alle RLS-Patienten!

Bestellen Sie jetzt ohne Risiko mit einer 30-Tage-Rückgabegarantie:

✅ Kauf auf Rechnung (liegt der Lieferung bei)
✅ 30 Tage Rückgabe Garantie
✅ Lieferzeit Deutschland: 1 Werktag
✅ Lieferzeit alle anderen EU-Länder: 2-3 Werktage

zzgl. Versand:
DE 1,-€/ EU 3,90 €/ Welt 5,- €
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen.

Restless Legs Syndrom: Unruhige Beine Adieu
„Wie ich meine Beine zur Ruhe brachte und mir mein Leben zurückholte“

Franziska Haubich, 1. Auflage 2023
Taschenbuch, 236 Seiten
ersa Verlag

(5/5)

ersa Verlag,
24,90 €

EXTRA: Mit großem Sonderteil:
✅ Ernährung
✅ Nährstoffe
✅ Rezepte

Zur Buch-Bestellung bitte alle Felder ausfüllen und
auf „Jetzt sicher kaufen“ klicken
 ✅
oder bestellen Sie telefonisch: 03841 2579 030

Nach dem Absenden durch Drücken des Buttons „Jetzt sicher kaufen“ beginnen unsere Mitarbeiter sofort, Ihre Bestellung zu verarbeiten.
Das heisst:
✅ Bestellung erfassen
✅ Ware verpacken
✅ Absenden

Sie erhalten Ihr gewünschtes Exemplar per diskretem Buchversand zugestellt.
Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung (keine Vorkasse nötig), die der Lieferung beiliegt.

Unser Versprechen: Ihre Daten werden zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben. Wir nutzen diese selbstverständlich nur, um den Bestellvorgang zu Ihrer vollsten Zufriedenheit ausführen zu können. Auf Wunsch werden wir Ihre Daten nach dem Bestellabschluss sofort löschen.

Diese Seite behandelt ein Gesundheitsthema. Sie dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Die Abgrenzung von anderen Krankheiten mit ähnlichen Beschwerden ist abhängig von einer sorgfältigen Anamnese und Untersuchung des Patienten durch einen Arzt.

Über die Autorin

Die Autorin Franziska Haubich, geb. 1979, erkrankte 2014 an RLS. Heute ist sie eine leidenschaftliche Gesundheitsenthusiastin, die sich lebenslangem Lernen und der Verbesserung der Lebensqualität verschrieben hat. Als Betroffene des Restless Legs Syndroms hat sie ihre persönliche Reise zu Gesundheit und Wohlbefinden in einem tiefgreifenden Verständnis für die Bedeutung von Ernährung, Bewegung und ganzheitlichem Wohlbefinden verwandelt. Franziska Haubich ist nicht nur eine Autorin, sondern auch eine engagierte Vortragsrednerin und Gesundheitsberaterin. Ihre Erfahrungen und Expertise haben sie dazu befähigt, Menschen zu inspirieren und zu ermutigen, einen ganzheitlichen Ansatz für ihre eigene Gesundheit zu wählen. Ihr Buch „Restless Legs Syndrom: Unruhige Beine Adieu Wie ich meine Beine zur Ruhe brachte und mir mein Leben zurückholte“ ist das Ergebnis ihrer persönlichen Reise und ihrer tiefen Hingabe, anderen zu helfen. Sie hat es sich zur Mission gemacht, Menschen mit RLS eine Quelle der Hoffnung, des Wissens und der Unterstützung zu bieten, damit auch sie gesundheitliche Schieflagen endlich wieder ausbalancieren können.

Über die Autorin

Die Autorin Franziska Haubich, geb. 1979, erkrankte 2014 an RLS. Heute ist sie eine leidenschaftliche Gesundheitsenthusiastin, die sich lebenslangem Lernen und der Verbesserung der Lebensqualität verschrieben hat. Als Betroffene des Restless Legs Syndroms hat sie ihre persönliche Reise zu Gesundheit und Wohlbefinden in einem tiefgreifenden Verständnis für die Bedeutung von Ernährung, Bewegung und ganzheitlichem Wohlbefinden verwandelt. Franziska Haubich ist nicht nur eine Autorin, sondern auch eine engagierte Vortragsrednerin und Gesundheitsberaterin. Ihre Erfahrungen und Expertise haben sie dazu befähigt, Menschen zu inspirieren und zu ermutigen, einen ganzheitlichen Ansatz für ihre eigene Gesundheit zu wählen. Ihr Buch „Restless Legs Syndrom: Unruhige Beine Adieu Wie ich meine Beine zur Ruhe brachte und mir mein Leben zurückholte“ ist das Ergebnis ihrer persönlichen Reise und ihrer tiefen Hingabe, anderen zu helfen. Sie hat es sich zur Mission gemacht, Menschen mit RLS eine Quelle der Hoffnung, des Wissens und der Unterstützung zu bieten, damit auch sie gesundheitliche Schieflagen endlich wieder ausbalancieren können.